2011-York-England
 

Wo die Sippe auf den Spuren ihrer Ahnen hinreisten um sich deren Werke anzusehen und für den Weitererhalt der Wikingerkultur zu sorgen.

York-England 2011



Warten im Regen vorm Jorvik-Museum in York


Pause und sammeln.Unter sich die Jorvik-Ausgrabungsstätte.


Der schei....... Wikinger auf dem Gemeinsamklo.Hat lautstark gedrückt!

Ein wenig von den vielen Funden.


Thorvald hat sich den Jorvik-Penny geschlagen.Sonst macht dies der Wiki aus dem Museum.


Er nämlich.Hat sich den Daumen weggeschlagen.Der Arme.


Er griff zur Axt warum auch immer aber wir waren schneller.Sein Silber war danach bei mir im Beutel.

Die Attraktion am selbigen Tag am Museum und in der Stadt.


Teile der Landvaettir-Sippe vor dem Jorvikmuseum.


Gruppenbild mit Wikingerin aus dem Jorviker


Was hat Magnus denn da im Sack? Das Schaufenster wirkt leerer.


Aesa sondiert die Lage im Westminster von York.


Warten wir doch noch auf die Anderen vom Schiff !


Die Yorker waren uns wohlgesinnt.Grins


Spass,Spass und nochmals Spass


Marsch durch die City


Raubzug und Besuch beendet

 
  Es waren schon 97182 Besucher hier!